Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap

zur Startseite Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen

Teilnahmeantrag
Teilnahmeantrag
Wanderausstellung 2019/2020
Wanderausstellung
 
Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen

Das Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen ist eine freiwillige Vereinbarung zwischen der Thüringer Landesregierung und der Thüringer Wirtschaft. Damit wollen wir die Rahmenbedingungen für die weitere wirtschaftliche Entwicklung Thüringens auch unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit verbessern. Die im Abkommen formulierten Ziele sollen nach erfolgter Umsetzung der Thüringer Wirtschaft, der Verwaltung sowie allen Bürgerinnen und Bürgern in Thüringen nützen.

 
NeuigkeitenRSS-Feed abonnieren
22.07.2019NAT-Wanderausstellung zu Gast in der Hochschule Schmalkalden
Ausstellung zu den 17 Globalen Nachhaltigkeitszielen: Die Globalen Nachhaltigkeitsziele sind 17 politische Zielsetzungen der Vereinten Nationen, die zur nachhaltigen Entwicklung beitragen sollen. mehr»
16.07.2019TMUEN: Erste NAT-Urkunde für Optics Balzers Jena
Umweltministerin Anja Siegesmund: "So passen Umweltschutz und Wirtschaftskraft zusammen" mehr»
02.07.2019Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow ehrt Thüringer Schornsteinfeger
13 Schornsteinfeger aus dem gesamten Freistaat werden heute von Ministerpräsident Bodo Ramelow in das NAT aufgenommen. mehr»
01.07.2019NAT-Wanderausstellung zu Gast in Gotha
Die Wanderausstellung macht in der Stadtbibliothek "Heinrich Heine" in Gotha noch bis zum 21. Juli 2019 halt, anschließend wandert sie weiter in die Cellarius Bibliothek der Hochschule Schmalkalden. mehr»
 
 
Teilnehmer am Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen