Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap

zur Startseite Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen

Teilnahmeantrag
Teilnahmeantrag
Wanderausstellung 2017/2018
Wanderausstellung
 
Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen

Das Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen ist eine freiwillige Vereinbarung zwischen der Thüringer Landesregierung und der Thüringer Wirtschaft. Damit wollen wir die Rahmenbedingungen für die weitere wirtschaftliche Entwicklung Thüringens auch unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit verbessern. Die im Abkommen formulierten Ziele sollen nach erfolgter Umsetzung der Thüringer Wirtschaft, der Verwaltung sowie allen Bürgerinnen und Bürgern in Thüringen nützen.

 
NeuigkeitenRSS-Feed abonnieren
07.02.2018TMUEN: Ausgezeichneter Umweltschutz bei der EVAG
Umweltministerin Siegesmund übergibt Erfurter Verkehrsbetrieben die Urkunde des Nachhaltigkeitsabkommens Thüringen für eine gelungene Kombination von Wirtschaftskraft und Umweltschutz. mehr»
11.01.2018VERSATIO neu im NAT
Erstmals wurde am 10. Januar 2018 die VERSATIO gemeinnützige GmbH mit dem Gütesiegel "Starke Zukunft - Demografieorientiertes Unternehmen" ausgezeichnet. mehr»
01.12.2017Letzte Station der NAT-Wanderausstellung 2017 in Erfurt
Die Ausstellung gastiert vom 4. bis 20. Dezember 2017 im Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft in Erfurt. mehr»
24.11.2017Teilnehmer-PM: RITTWEGER und TEAM gewinnt gemeinsam mit der Adolf Würth GmbH & Co. KG den Internationalen Green Product Award 2017
In der Kategorie "professionelle Architektur" für das Cradle to Cradle®-zertifizierte Schnellmontagesystem VARIFIX®. mehr»
 
 
Teilnehmer am Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen