Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap

zur Startseite Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen

Teilnahmeantrag
Teilnahmeantrag
Wanderausstellung 2017/2018
Wanderausstellung
 
Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen

Das Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen ist eine freiwillige Vereinbarung zwischen der Thüringer Landesregierung und der Thüringer Wirtschaft. Damit wollen wir die Rahmenbedingungen für die weitere wirtschaftliche Entwicklung Thüringens auch unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit verbessern. Die im Abkommen formulierten Ziele sollen nach erfolgter Umsetzung der Thüringer Wirtschaft, der Verwaltung sowie allen Bürgerinnen und Bürgern in Thüringen nützen.

 
NeuigkeitenRSS-Feed abonnieren
03.08.2018IHK: CSR-Wirtschaftspreis 2019 (Bewerbung bis 27. August 2018)
Die Thüringer Allgemeine stellt mit der IHK Erfurt in der nunmehr dritten Auflage des gemeinsamen TA-IHK-Wirtschaftspreises von September 2018 bis Mai 2019 regelmäßig Unternehmensbeispiele... mehr»
17.07.2018TMIL: Hohe Beteiligung am Bio-Preis Thüringen
Für den ausgeschriebenen "Bio-Preis Thüringen 2018" sind insgesamt bislang 103 Bewerbungen von 53 Thüringer Biounternehmen beim Ausrichter eingegangen. mehr»
30.05.2018Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen wird 5 Jahre fortgesetzt
Ministerpräsident Ramelow und Umweltministerin Siegesmund unterzeichnen gemeinsam mit Präsidenten der Thüringer Wirtschaft die Fortschreibung des Nachhaltigkeitsabkommens. mehr»
29.05.2018Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e.V. ist erneut Mitglied im Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen (NAT)
Bereits zum dritten Mal wurde das Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft im Rahmen des Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen bestätigt. mehr»
 
 
Teilnehmer am Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen